Zum Inhalt wechseln

Almirall

Almirall in der Schweiz.

Die Almirall AG mit Sitz in Wallisellen bei Zürich ist ein Tochterunternehmen des Almirall-Konzerns. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Schweizer Markt betreut Almirall Ärzte, Apotheken und Kliniken erfolgreich mit einem breiten Angebot an hochwertigen Arzneimitteln im verschreibungspflichtigen und rezeptfreien Bereich in den Indikationen Dermatologie und Neurologie.

Das breite Produktangebot in der Schweiz besteht unter anderem aus Arzneimitteln zur Behandlung von Aktinischen Keratosen (heller Hautkrebs), Ekzemen, Hautinfektionen, Psoriasis (Schuppenflechte), trockener Haut und Akne. Ein weiterer Bereich sind Therapielösungen zur Behandlung von Nagelerkrankungen wie z.B. Nagelpilz oder Nagelpsoriasis.

Neben der Dermatologie ist Almirall auch in der Neurologie tätig und unterstützt dort Ärzte und Patienten mit innovativen Lösungen. Seit 2014 vertreibt Almirall ein innovatives Präparat zur Behandlung der durch Multiple Sklerose induzierten Spastik sowie ein bewährtes Präparat zur Therapie der Migräne.

Die Almirall AG gehörte 2016 zu den Top 5 des Schweizer Derma-Verschreibungsmarktes*, wobei sämtliche beworbene Präparate in ihren jeweiligen Indikationsbereichen, wie bspw. trockene Haut und Juckreiz sowie Therapien von Aktinischer Keratose und Psoriasis, Spitzenpositionen einnehmen.

*Quelle: IMS D04, Jan 2017.